Beiträge

Maßnahmen zur Entlastung der Ausländerbehörden

Übersicht der aktuellen Vorgehensweise der Einwohnermeldeämter und Ausländerbehörden an den Progedo-Standorten

PROGEDO – your first friend abroad. Diese Aussage verpflichtet! Deshalb informieren wir regelmäßig unsere Kunden über aktuelle Geschehnisse und Ereignisse, die uns für diese besonders wichtig erscheinen.

Aufgrund des Coronavirus gibt es seit März 2020 massive Einschränkungen bei den deutschen Behörden. Ein allgemeines, standardisiertes Vorgehen ist dabei leider immer noch nicht zu erkennen. Jedes Bundesland handhabt das auch weiterhin etwas anders, teilweise kann man sogar eine unterschiedliche Vorgehensweise in den Städten / Landkreisen einzelner Bundesländer feststellen.

Wir haben in allen unseren PROGEDO-Standorten von Nord nach Süd nachgefragt, wie der aktuelle Status ist. Dieser ist eine Bestandsaufnahme Mitte März 2021 und kann sich natürlich täglich ändern.

Weiterlesen

Corona Update – 12.01.2021

PROGEDO – your first friend abroad. Diese Aussage verpflichtet! Deshalb informieren wir regelmäßig unsere Kunden über aktuelle Geschehnisse und Ereignisse, die uns für diese besonders wichtig erscheinen.

In Deutschland treten spätestens heute verschärfte Coronaregeln in Kraft, um die Ausbreitung des Virus zu stoppen. Außerdem werden seit Ende Dezember die ersten Impfungen gegen Corona durchgeführt. Unser Update verschafft euch einen ersten Überblick. Da wir in einem föderalistischen Land leben, kann es in den einzelnen Ländern zu Abweichungen kommen, unsere Informationen sind deshalb immer nur eine Orientierungshilfe.

Weiterlesen

Corona Update – 04.09.2020

PROGEDO – your first friend abroad. Diese Aussage verpflichtet! Deshalb informieren wir regelmäßig unsere Kunden über aktuelle Geschehnisse und Ereignisse, die uns für diese besonders wichtig erscheinen.

Für Einreisende aus Risikogebieten soll ab dem 1. Oktober auch weiterhin eine 14-tägige Quarantäne-Pflicht gelten. Eine Verkürzung der Quarantäne ist mit einem negativen Corona-Testergebnis möglich. Zwingend muss man sich auch weiterhin beim zuständigen Gesundheitsamt melden. Neu dabei ist allerdings, dass der Test erst frühestens fünf Tage nach Einreise durchgeführt werden kann. Was bedeutet, dass auf jeden Fall eine mindestens einwöchige Quarantänezeit einzuhalten ist, da das Ergebnis des Tests in der Regel erst nach 48 Stunden vorliegt.

Weiterlesen

Corona – Update 09.07.2020

PROGEDO – your first friend abroad. Diese Aussage verpflichtet! Deshalb informieren wir regelmäßig unsere Kunden über aktuelle Geschehnisse und Ereignisse, die uns für diese besonders wichtig erscheinen.

Aufgrund der beschlossenen Maßnahmen der deutschen Bundesregierung zur Bekämpfung des Corona-Virus stehen viele Expats wie alle anderen vor dem Problem, Vorschriften und Fristen einzuhalten. PROGEDO – the first friend abroad – informiert daher regelmäßig Interessenten und Kunden über die aktuellen Ereignisse in Deutschland im Zusammenhang mit Covid-19.

Weiterlesen

Corona – Update 25.05.2020

Aufgrund der beschlossenen Maßnahmen der deutschen Bundesregierung zur Bekämpfung des Corona-Virus stehen viele Expats wie alle anderen vor dem Problem, Vorschriften und Fristen einzuhalten. PROGEDO – the first friend abroad – daher informieren wir regelmäßig unsere Kunden über die aktuellen Ereignisse in Deutschland im Zusammenhang mit Covid-19

Weiterlesen

Coronavirus Covid-19 und die Auswirkungen für Visum und Arbeitserlaubnis

Der Coronavirus ist auch in Deutschland angekommen und sorgt für immer massivere, noch nie in der Geschichte Deutschlands nach dem 2. Weltkrieg verfügte Einschränkungen im öffentlichen Leben. Dies trifft natürlich auch ganz besonders alle ausländischen Fachkräfte und Expats, die gerade planen nach Deutschland zu kommen oder vor kurzem angekommen sind und noch notwendige Formalitäten bei den Behörden vornehmen müssen.

Corona – Update 20.04.2020

Aufgrund der beschlossenen Maßnahmen der deutschen Bundesregierung zur Bekämpfung des Corona-Virus stehen viele Expats wie alle anderen vor dem Problem, Vorschriften und Fristen einzuhalten.

PROGEDO – the first friend abroad – daher informieren wir regelmäßig unsere Kunden über die aktuellen Ereignisse in Deutschland im Zusammenhang mit Covid-19

Einreise- und Quarantänebestimmungen für Deutschland

Die Bundesregierung hat die bestehenden Einreisebestimmungen vorerst bis zum 3. Mai verlängert. Seit Freitag, den 10. April, gilt außerdem für Einreisende nach Deutschland eine verpflichtende Quarantäne von zwei Wochen. Diese gilt sowohl für Deutsche als auch Ausländer. Es gibt allerdings Ausnahmen für bestimmte Personengruppen und Tätigkeiten, sofern keine Covid-19-Symptome vorliegen:

Weiterlesen
Maßnahmen zur Entlastung der Ausländerbehörden

Maßnahmen zur Entlastung der Ausländerbehörden

Aktuelle Informationen, Anweisungen und Handlungsempfehlungen des Bundesministerium des Inneren (BMI) vom 25. März 2020 an die Bundesländer zum Umgang mit  Drittstaatenangehörigen in Zeiten von Corona

PROGEDO – the first friend abroad. Diese Aussage verpflichtet! Deshalb informieren wir regelmäßig unsere Kunden über aktuelle Geschehnisse  und Ereignisse, die uns für diese besonders wichtig erscheinen.

Weiterlesen