PROGEDO Relocation Agentur Dresden

Die Schöne

Das Elbflorenz nennt man Dresden häufig, Anmut und Schönheit gelten tatsächlich im Stadtkern als das Markenzeichen der Stadt an der Elbe. Erich Kästner wuchs hier auf und vermerkte trefflich: „Wenn es zutreffen sollte, dass ich nicht nur weiß, was schlimm und hässlich, sondern auch was schön ist, so verdanke ich diese Gabe dem Glück, in Dresden aufgewachsen zu sein.“

Vor allem der Osten der Stadt erfreut sich großer Nachfrage - ganz anders als in den meisten deutschen Städten

Abb: Weil Hamburg es vormacht, will nun auch Dresden seine Hafencity. Aber was passiert bei der nächsten Flut auf der Pieschener Elbseite? Das Projekt ruht jedenfalls bis der Hochwasserschutz geklärt ist. Dabei bräuchte der Dresdner Wohnungsmarkt dringend neuen Wohnraum [Bildquelle: http://immobilien-kompass.capital.de]

Seit 1996 ist Peter Finken Managing-Partner in Dresden. Nach der Wiedervereinigung wurde Dresden regelrecht „deindustrialisiert“, es dauerte einige Jahre bis sich deutsche und internationale Unternehmen ansiedelten. Doch mittlerweile boomt die Halbmillionenstadt. Hier geht es zu interessanten Infos für Neu-Dresdner: 150227D(Logo welcome.dresden.de)

Die technische Universität, prosperierende Wirtschaft, gute Lebensbedingungen und ein reichhaltiges Kulturangebot – Dresden wächst jährlich um 5.000 Menschen. Und sogar die Geburtenrate ist hoch. Warum soll es Dresden besser gehen als anderen Großstädten? Die Mieten steigen, der Immobilienmarkt ist angespannt und die Wohnungssuche wird schwieriger, wenngleich Gutverdiener immer noch gute Karten haben.

Hier geht´s direkt zum Kontaktformular für eine Relocation-Anfrage.


PROGEDO relocation Agentur Dresden – Kontaktdaten

progedo_logoPeter Finken

Budapester Str. 5
D-01069 Dresden
Fon: +49 (0)351 – 494 17 83
Fax: +49 (0)351 – 490 10 38
Email: dresden@progedo.de

Managing Partner: Peter Finken