PROGEDO relocation wird Dich unterstützen, damit Du schnell und sicher zu einem Visum kommst, wenn Du die Voraussetzungen erfüllst.

Wir sind jedoch keine Visaagentur, die in Deinem Namen und in Vollmacht Anträge bei den zuständigen Stellen stellt. Aber wir führen Dich durch den Prozess von der Prüfung der Voraussetzungen bis zum gewünschten Arbeitsaufenthalt. In Deutschland gehören Arbeits- und Aufenthaltsgenehmigung für Neubürger, die in Deutschland eine Arbeit aufnehmen möchten, untrennbar zusammen.

Close up shot of Schengen visa and Hong Kong visa in a passport
Fülle bitte bei Interesse das Formular aus. Damit kaufst Du noch nichts. Wir machen Dir ein Angebot und Du kannst Fragen stellen. Erst, wenn alles geklärt ist, schicken wir Dir den Zahlungslink zum Kauf des Services. Gleich danach erhältst Du die Einladung zur PROGEDO-Chat-Plattform – und schon startet Dein Service!

Ich heisse (Pflichtfeld)

Meine E-Mail-Adresse ist (Pflichtfeld)

Die Stadt, in der ich zukünftig leben werde

Ich bin Privat- oder Firmenkunde (Pflichtfeld)

Meine besondere Frage an PROGEDO

Der Gesamtservice kostet:

  • 820,00 Euro für Singles (689,08 Euro zzgl. 130,92 Euro USt.);
  • 915,00 Euro für Paare (768,91 Euro zzgl. 146,09 Euro USt.);
  • 960,00 Euro für Familien (806,72 Euro zzgl. 153,28 Euro USt.).

 

Umfang: Antragsstellung vorbereiten

 

  1. Klärung der Vorrausetzungen und Grundlagen für die Erteilung eines Arbeitsvisums*
  2. Beratung zu den jeweils aktuellen Möglichkeiten zur Verfahrensbeschleunigung
  3. Hinweise zum Umgang mit deutschen Botschaften
  4. Wo erforderlich ZAV-Vorabprüfung einleiten
  5. Zusammenstellen der notwendigen Dokumente
  6. Unterstützung bei der Anerkennung von Studienabschlüssen und anderen Qualifikationen*
  7. Unterschrifteneinholung vor Ort und Abgabe der Dokumente
  8. Rücklaufüberwachung

 

Umfang: Nach Einreise mit Visum Termin bei der Ausländerbehörde für elektronischen Aufenthaltstitel

 

  1. Unterstützung beim Ausfüllen der Antragsformulare
  2. Zusammenstellen der notwendigen Dokumente
  3. Terminkoordination Ausländerbehörde
  4. Begleiteter Termin bei der Ausländerbehörde für eAT
  5. Abholung eAT in Vollmacht

 

Kommt es zu Ablehnungen der Vorabprüfung oder anderen Schwierigkeiten, die die Erteilung eines Aufenthaltstitels erschweren oder verhindern, wird PROGEDO unverzüglich unter Angabe der vorausichtlichen Mehrkosten Vorschläge zur Problemlösung unterbreiten und erst nach Freigabe durch den Auftraggeber tätig werden. Soweit Kontakt zur ausländischen Botschaft erforderlich ist, wird PROGEDO diesen innerhalb der o.g. Leistungen herstellen.

 

*Treten schwerwiegende Probleme auf, kann PROGEDO relocation eine gezielte Rechtsberatung durch eine spezialisierte Fachanwältin anbieten.