Jede Versetzung ist auch ein Departure

Ein Handwerker renoviert eine Wohnung und steht mit einer Farbrolle auf der Leiter

Foto: Schönheitsreparaturen und Renovierung sind Dauerthemen beim Auszug und der Rückgabe der Immobilie. Mit professioneller Hilfe bekommt man in der Regel seine Kaution schneller zurück [©: Syda Productions/Fotolia]

Und auch beim Departure gibt es jede Menge zu regeln. Viele Arbeitnehmer wollen schon im Versetzungsgespräch wissen, ob sie auch bei der Rückkehr Relocation-Support bekommen. Das ist auch Bestandteil jeder professionellen Versetzungs- und Betriebsvereinbarung. Die Rückkehr oder der Beginn eines weiteren Auslandsaufenthalts ist – insbesondere nach vielen Jahren – ein neuerlicher Kulturschock. Wer ins Ausland geht, sollte prüfen, ob das wirklich „sein/ihr Ding“ ist. PROGEDO relocation hat dazu eigens eine Checkliste entwickelt.

Zusammen mit der Rückkehr oder der Ankunft im neuen Gastland sorgen die Dienstleistungen von PROGEDO relocation für einen leichten Übergang. Der größte Stolperstein ist die Kündigung und vertragsgemäße Rückgabe der Wohnimmobilie.

Stichwort: Schönheitsreparaturen – hier werden oft schwere und damit teure und zeitaufwändige Fehler gemacht, die man vermeiden kann.

Citroen 2CV, der berühmte "Döhschewo"

Foto: Die Ente soll wieder nach Frankreich exportiert werden? Klingt einfach, ist es aber nicht… [©: tournee/Fotolia]

Never walk alone!

Ist der Mitarbeiter auf sich allein gestellt, muss er alles vor seiner endgültigen Abreise selbst organisieren. Oft ist das gar nicht möglich und unter Umständen unterbleibt z.B. die Abmeldung, das Bankkonto wird nicht geschlossen oder die Rückzahlung der Kaution lässt ewig auf sich warten.

Im PROGEDO-Prozess mit der „Single Point of Contact“-Garantie werden diese Aufgaben jedoch alle in Vollmacht auch nach der Abreise erledigt und insbesondere die kritische Rückzahlung der Kaution wird überwacht. Auch alle anderen, laufenden Verträge werden beendet, von den Versorgungsbetrieben bis zur Mitgliedschaft im Fitnessclub.

Der Autoexport, der in Europa immer noch eine komplizierte Angelegenheit ist, die zu Doppelzahlungen, Verlust des Versicherungsschutzes oder gar Beschlagnahme des Fahrzeugs führen kann, wird professionell abgewickelt.

Departure-Leistungen von PROGEDO relocation sind in 90 Ländern der Erde erhältlich

Ein Dosentelefon ersetzt keine professionelle Kommunikation wie z.B. mit der PROGEDO Client-Box

Foto: Keine Ironie, denn gute Kommunikation und lückenlose Unterstützung sind das Geheimnis einer erfolgreichen Versetzung – und die beginnt immer mit einem Departure

Viele Services für die Rückkehr sind als preiswertere Online-Services erhältlich, bei denen der Arbeitnehmer selbst mit eingreift und die über die innovative PROGEDO Client-Box abgewickelt werden. Dies hilft Kosten zu senken und auch Arbeitnehmer in den Genuss von Hilfestellung kommen zu lassen, bei denen ein begleitetes Relocation-Paket finanziell nicht in Frage kommen würde.

Auf diese Weise werden wertvolle Mitarbeiter bei Rückkehr oder erneuter Versetzung gut an das Unternehmen gebunden. Wenn am alten Einsatzort etwas schiefgeht, trifft es ja doch am Ende den Arbeitgeber: Entweder, weil der Mitarbeiter am neuen Arbeitsplatz den Kopf nicht frei hat oder Kollegen oder die Personalabteilung um Hilfe bittet – oder weil er oder sie nicht allein einfach weiter weiß. Mit einem Departure-Paket ist der Mitarbeiter bestens informiert und der Arbeitgeber behält die volle Kontrolle.

PROGEDO relocation zeichnet sich durch hohe personelle Kontinuität aus, wenngleich immer Mitarbeiter gesucht werden. In der Regel wird der Mitarbeiter beim Departure durch den gleichen Relocation Consultant betreut wie bei der Ankunft. Man kennt sich. Der Consultant kann auch schon wichtige Informationen an seinen Kollegen am Ankunftsort weitergeben, was die Koordination des Umzugs, den Austausch von Dokumenten und vieles mehr erheblich erleichtert. Was besser funktioniert, erzeugt weniger Probleme und spart damit bares Geld.

Ihre Sofort-Anfrage für ein Departure-Paket:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Aus welcher Stadt? (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Kündigungsschreiben rechtswirksam an Vermieter senden
Gemeinsame Haus-/Wohnungsrückgabe
Unterstützung und Beratung bei der Klärung von Schäden und Renovierungsklauseln
Rückzahlung der Mietsicherheit koodinieren
Weitergehende Unterstützung bei Problemen mit Wohnungsrückgabe und Kautionsrückzahlung
Abmeldung bei den Versorgungsbetrieben und Rundfunkbeitrag
Sonstige Abmeldungen und Kündigungen (Vereine, Versicherungen, Mitgliedschaften)
Abmeldung bei den amtlichen Meldebehörden
Abmeldung eines Pkw oder Motorrads inkl. Kündigung der Versicherung
Export eines Pkw innerhalb der EU koordinieren
Schließung des Bankkontos
Einrichtung eines Nachsendeantrags
Entsorgung von Abfällen und Sperrmüll aus dem Mietobjekt
Endreinigung organisieren
Zahlung von Kindergeld in Deutschland beenden

Ihre Nachricht